Systemische Organisationsberatung

Nachhaltige Lösungen erfordern unter anderem 

 

  • die Einbindung der Experten

 

  • das Kennen der sozialen Regeln eines Systems (was nimmt Einfluss auf das Verhalten einer Person?) und

 

  • die Auseinandersetzung mit den persönlichen Bewertungen, Einstellungen und Zielen der direkt oder indirekt Beteiligten.

 

Eindimensionale Lösungen führen daher selten zum Erfolg.

Mit dieser Überzeugung begleite ich die von Ihnen angestrebten Veränderungsprozesse und arbeite dabei mit verschiedenen Instrumenten und Ansätzen, die ich meiner Ausbildung zur Systemischen Organisationsberaterin 2003/2004 (Wissenschaftliches Institut für Beratung und Kommunikation Paderborn, Dr. Gerda Volmer & Prof. Eckard König) erworben habe und seitdem in vielen Projekten erfolgreich eingesetzt habe.

 

Referenz-Projekt „Arbeitssicherheit”:

Kunde: Industrieunternehmen

Ziel: Verringerung der Arbeitsunfälle, Etablierung einer feedbackorientierten Werkskultur zur Stärkung der Arbeitssicherheit

 

Referenz-Projekt „Knowledge Management / Age Management”:

Kunde: Industrieunternehmen

Ziel: Sicherung des spezifischen Know-hows als Wettbewerbsvorteil durch Aufbau einer internen „Experten-Akademie“ (Knowledge Management, Age Management)

 

Referenz-Projekt „Kundenzufriedenheit”:

Kunde: Industrieunternehmen

Ziel: Steigerung der internen Kundenzufriedenheit (Zielgruppe: gewerblich-technischer Bereich)                 

 

Referenz-Projekt „Mitarbeiterbefragung / Follow-Up”:

Kunde: Industrieunternehmen

Ziel: Entwicklung und Durchführung eines Follow-Up Prozesses nach einer Mitarbeiterbefragung und einem sehr niedrigen Employee Satisfaction Index

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gerolsteiner Str. 42

50937 Köln

 

Telefon: 0221 - 277 8475 

Mobil: 0177 – 356 3456

 

eMail: N.Schulte@Nicole-Schulte.com

 

PDF Profil

Profil als PDF-Dokument